header230_jjAH3.pngheader230_jjBH3.pngheader230_jjCH3.png

Der Gemeindekirchenrat der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Eisfeld

Die Gemeindekirchenräte

der Evangelisch – Lutherischen Kirchengemeinden Eisfeld und Harras

 

Eisfeld

Pfarrer Bernd Kaiser                                         Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Christine Pfrenger                                             Stellvertretende Vorsitzende des Gemeindekirchenrates

Bernd Bräutigam, Ulrich Dressel, Erich Grahmann, Angelika Hemming, Siegrun König, Andreas Krapp, Torsten Lommatzsch, Verena Müller, Katrin Rosenbaum, Dieter Seifert

 

Harras

Pfarrer Bernd Kaiser                                         Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Sandro Schmidt                             Stellvertretender Vorsitzender des Gemeindekirchenrates

Sven Gregor, Manfred Schäftlein, Diana von Dornis

 

Die beiden Gemeindekirchenräte wurden am Reformationstag,

Donnerstag, den 31.10.2019 in ihr Amt eingeführt.

 

Den Gemeindekirchenräten obliegt die Leitung der Kirchengemeinden. Sie sind für die Gestaltung der Gottesdienste und des Gemeindelebens in den verschiedensten Bereichen verantwortlich. Die Nutzung und Erhaltung der kirchlichen Gebäude liegt in ihrer Verantwortung. Sie nehmen die Rechte der Kirchengemeinden bei der Besetzung der Pfarrstelle und der in der Kirchengemeinde tätigen Mitarbeiter wahr. Die Gemeindekirchenräte verwalten das Vermögen der Gemeinde und entscheiden über die Verwendung der finanziellen Mittel. Die Aufgaben eines Gemeindekirchenrates sind damit umrissen, aber keineswegs vollständig. Wir bemühen uns, jeder nach seinen Gaben und Kräften, die vielfältigen Aufgaben zu erfüllen. Der Umfang dieser Aufgaben zeigt uns aber auch, dass wir das nicht alleine bewältigen können. Wir sind auf Ihre Unterstützung und auf Ihre Ideen angewiesen. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie Vorschläge oder Sorgen haben, die unsere Arbeit betreffen. Wir sind für alle Hinweise dankbar. Die Gemeindekirchenräte sind darauf angewiesen, zu hören was die Gemeinde bewegt und was sie sich von der Leitung der Gemeinde erhofft.

 

Wir wollen gerne Neues anpacken und Bewährtes weiterführen.

 

Für das in uns gesetzte Vertrauen bedanken wir uns ganz herzlich.

Joomla templates by a4joomla
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok